Notfall im Hotel: Wenn es schnell gehen muss

Back to Geschichten aus dem Hotelalltag

Notfall im Hotel: Wenn es schnell gehen muss

Große Aufregung heute morgen im Hotel. Ein weiblicher Gast war beim Verlassen der Dusche gestürzt und brauchte schnelle medizinische Hilfe. Zum Glück hatte Frühstücksdienst – als ausgebildete und langjährig erfahrene Rettungsassistentin wusste sie sofort, was zu tun ist.

Da die Befestigung unseres Notfallkoffers wohl etwas tricky war, hat sie ihn kurzerhand mit Halterung von der Wand gerissen. In einem solchen Falle sollte man auch nicht lange überlegen, das Wohl des Gastes steht an erster Stelle.

Das Ende vom Lied – der weibliche Gast wurde mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht, Dennis hat wieder etwas zum tapezieren. Und dann war es wieder gut, dass wir den Halter nicht geschraubt, sondern geklebt haben. Aus Faulheit wurde schnelle Rettung :)

Wir wünschen alles erdenklich Gute und schnelle Genesung!



Loading spinner

Share this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Back to Geschichten aus dem Hotelalltag
Ab auf die Warteliste Wir informieren Dich, wenn dieses Produkt wieder lieferbar ist.
Warenkorb
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Weiter einkaufen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner