Geschichten aus dem Hotelalltag

Zurück zu Geschichten aus dem Hotelalltag

Die Straße wächst und gedeiht

So langsam ist die neue Straße erkennbar. Gestern und heute geben sich die Baufahrzeuge vor unserem Hotel die Klinke in die Hand.

Es ist durchaus faszinierend, mit welcher “Leichtigkeit” diese schweren Maschinen eine Straße zaubern. Die Männer arbeiten Hand in Hand, und so schleicht der Koloss Meter für Meter.

Die neue Straße wird tatsächlich um einiges höher liegen. Da sind wir gespannt, wie die Anschlüsse an unsere Einfahrten realisiert werden. Wir möchten natürlich auch die Fahrer tiefergelegter Autos bei uns im Hotel begrüßen dürfen :)

Schon toll. Man steht auf seinem eigenen Grundstück (wo viel getan werden muss) und sieht diese ganze Maschinerie. Der Bagger hebt mühelos metergroße Asphaltstücke aus dem Boden, die Walzen machen alles platt. Und auf uns warten ein Spaten und eine Schubkarre :D

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Zurück zu Geschichten aus dem Hotelalltag

Versand


Wir versenden mit DHL oder mit DPD. Du kannst im Bestellvorgang selber auswählen, welchen Versanddienstleister Du in Anspruch nehmen möchtest.

Die Versandkosten betragen 4,99 Euro.

Ab 20 Euro Bestellwert betragen die Versandkosten nur 2,49 Euro

Ab 50 Euro Bestellwert verschicken wir Deine Bestellung versandkostenfrei!

Für kleinteilige Artikel bieten wir außerdem die Option der Warenpost, hier kostet eine Sendung nur 2,49 Euro!

 

Dies schließt sich in 0Sekunden

Zahlung


Bei uns kannst Du mit allen gängigen Zahlungsmethoden bezahlen.

Bei Vorkasse wird Deine Ware erst nach Geldeingang verschickt.

Bei Klarna und PayPal hast Du die Möglichkeit, Deine Ware später zu bezahlen.

 

Dies schließt sich in 0Sekunden

Rücksendung


Dir gefällt etwas mit Deiner Bestellung nicht?

Keine Sorge, Du hast 14 Tage Zeit, die Ware ohne Angabe von Gründen zurückzuschicken. Wir erstatten den Kaufpreis ohne Wenn & Aber - und ohne nervige Rückfragen.

Dies schließt sich in 0Sekunden

×