Neues von Herrn Z….

Zurück zu Geschichten aus dem Hotelalltag

Neues von Herrn Z….

Nachdem Herr Z. auf Rechnungen und Mails nicht antwortete, schien die Zustellung einer Mahnung eine gute Idee zu sein. Und siehe da, es erfolgte Rückmeldung und eine erneute Schilderung der Sichtweise durch Herrn Z.

Man kann solche Dinge hinziehen, man kann es aber auch lassen. Letztes schont Nerven und schafft Zeit für wichtige Dinge. Wir bestanden also nicht auf der Zahlung der ganzen Summe, sondern lediglich die Zahlung der ersten Nacht. Das entspricht ungefähr einem Rabatt von 75% – ärgerlich, aber die Aufregung nicht wert.

Und siehe da, Herr Z. schien sich in seinem Standpunkt wohl nicht so sicher und akzeptiere das Angebot. Damit ist die Akte Z. geschlossen und vom Tisch :)

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Zurück zu Geschichten aus dem Hotelalltag
Warenkorb0
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Weiter einkaufen
Ab auf die Warteliste Wir informieren Dich, wenn dieses Produkt wieder lieferbar ist.
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner