Das neue Pad hängt schon!

Zurück zu Geschichten aus dem Hotelalltag

Das neue Pad hängt schon!

Natürlich bekam Amazon kurz nach dem Tod des alten Pads den Auftrag, doch bitte umgehend ein neues zu liefern. Dieses kam dann auch heute nachmittag an, ist von Lenovo und auch sonst ganz schick. Also gleich ausgepackt, gestartet und an die Scheibe gepappt!

NEIN!

Natürlich lernen wir aus unseren Fehlern. Also haben wir das Pad so eingerichtet, dass es ohne jegliche Sicherheitsabfragen starten kann, und auch der Teamviewer automatisch startet. So können wir per Fernwartung immer auf das Pad zugreifen – so fest es auch mit der Scheibe verheiratet ist.

Und ja – es funktioniert, sieht gut aus und …. naja, hat den Anschluss für das Ladekabel auf der Seite, wo es an den Fensterrahmen grenzt. Weil wir es diesmal aber nicht ganz so großzügig beklebt haben, war es doch noch einmal abzulösen :)

Und klar! Wir haben wieder Nanoband genutzt :D

Wie man auf dem Foto sehen kann, kam dieser Wunderkleber auch früher schon zum Einsatz.

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Zurück zu Geschichten aus dem Hotelalltag
Warenkorb0
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Weiter einkaufen
Ab auf die Warteliste Wir informieren Dich, wenn dieses Produkt wieder lieferbar ist.
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner