Der Sturm – immer der Lage voraus

Zurück zu Geschichten aus dem Hotelalltag

Der Sturm – immer der Lage voraus

Schon gestern haben sich die Anzeichen verdichtet, dass es heute ziemlich pustig werden könnte. Perfekt, um unser neues Pad an der Rezeption auf seine Aufgabe vorzubereiten. Wir warnen unsere Gäste vor dem Sturm und den damit verbundenen Gefahren beim Parken.

Natürlich sind wir auch die Zimmer abgegangen und haben auf die Gefahr aufmerksam gemacht. So muss das sein, denn Beulen im Blech braucht niemand. Auch Ardis nicht – aber ihr Auto fiel dem ersten Ast zum Opfer.

Das wird die Versicherung regeln. Vielleicht war es auch weniger stressig, dass kein Auto eines Gastes betroffen war. Nach dem Hinweis parkten auf jeden Fall alle Gäste außerhalb der Gefahrenzone.

Beitrag teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Zurück zu Geschichten aus dem Hotelalltag
Warenkorb0
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Weiter einkaufen
Ab auf die Warteliste Wir informieren Dich, wenn dieses Produkt wieder lieferbar ist.
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner